Index

PS George Berkeley: Eine Abhandlung über die Prinzipien der menschlichen Erkenntnis (theoretisch: 54201)

Lecturers

Details

Time and place

ECTS: siehe entsprechende meinCampus-Einträge für die o. g. Prüfungsnummern

Die Anmeldung ist über StudOn bis zum 22.10.21 möglich.
https://www.studon.fau.de/crs3997151_join.html


Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt, Studierende aller Fachrichtungen mit Interesse am Thema sind herzlich willkommen. Das Seminar kann entweder als PS im Studiengang Philosophie oder, insofern die jeweilige Studienordnung dies vorsieht, als Schlüsselqualifikationskurs belegt werden.


Von allen Teilnehmern wird neben regelmäßiger Anwesenheit erwartet, dass sie sich anhand der Seminarliteratur vorbereiten und eine Sitzung durch eine Präsentation und die Moderation der anschließenden Diskussion mitgestalten. Bei der Vorbesprechung werden die Themen für die Präsentationen vergeben.

Content

Gegenstand des Seminars ist die kritische Lektüre und Diskussion von George Berkeleys „Abhandlung über die Prinzipien der menschlichen Erkenntnis“ (1710). Sie gilt als eines seiner Hauptwerke, in dem er – u.a. in kritischer Auseinandersetzung mit John Locke – die Basis seiner sensualistischen Erkenntnistheorie formuliert. Im Seminar werden wir gemeinsam die wichtigsten Begriffe und Grundgedanken in Berkeleys Text erarbeiten und – auch mit Blick auf ihre philosophische Wirkungsgeschichte – diskutieren.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg