Index

Bedürfnisse von ArbeitnehmerInnen - Diversity

Lecturers

Details

Time and place

Modul A&P 6510

Dieses Seminar ist für Studierende folgender Master-Studiengänge anrechenbar:

  • Arbeitsmarkt und Personal
  • Management
  • Sozialökonomik
  • Wirtschaftspädagogik


Prüfungs-Nr. 65101 und 65102

Die Anmeldung für das Seminar erfolgt über Studon.



Content

Das Management der individuellen Vielfalt signalisiert eine der notwendigen Veränderungen im Umgang mit Bedürfnissen von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen. Hierbei kann es jedoch durch eine nur mangelhaft fundierte Auseinandersetzung mit einer gewachsenen Vielfalt an Bedürfnissen zur Verfestigung von Zuschreibungen und Stereotypen kommen, die zu Konflikten um Verhaltenserwartungen und Bedürfnissen werden. „Was macht uns gleich, was unterscheidet uns?" – dieser Frage soll in seinen Konsequenzen für Unternehmen und deren konkrete Handlungsanforderungen (z. B. Führung) nachgegangen werden. Hierbei wird neuere internationale Forschungsliteratur einbezogen, um vor dem Hintergrund unterschiedlicher Paradigmen, Bedürfnisse und Diversity zu reflektieren. Hierzu wird Forschungsliteratur herangezogen, die in der Diskussion, durch eine Präsentation (30%) und Hausarbeit (70%) behandelt werden soll.

Additional information

Expected participants: 5

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg